OTT-Dienste und Kommunikationsverhalten in Deutschland

Messenger-Dienste und neue Telefonie-Dienste verändern das Kommunikationsverhalten nachhaltig. Die neuen Dienste bieten Konsumenten deutlich mehr Funktionen: Sie können Nachrichten schreiben, Bilder und Videos teilen oder über Sprachnachrichten kommunizieren. Diese Studie zeigt, dass es gerade diese Funktionsvielfalt ist, die Konsumenten reizt – ähnlich wie beim Schritt von der Schreibmaschine hin zum PC.

Lesen Sie mehr zu den Gründen und Auswirkungen des Konsumentenverhaltens in dieser Studie, die das WIK zusammen mit der Hochschule Fresenius bearbeitet hat.

Weitere Informationen zur durchgeführten Befragung und zusätzliche Auswertungen finden Sie im Diskussionsbeitrag Nr. 409.