Netzausbau für die Energiewende

Regulierung, Finanzierung und Realisierung

9. Mai 2012, Gustav-Stresemann-Institut, Bonn

 

Mittwoch, 9. Mai 2012

09:00 

     

Registrierung

10:00

Begrüßung
Dr. Karl-Heinz Neumann, WIK GmbH

10:15

Rahmenbedingungen und Perspektiven für den Netzausbau im Zuge der Energiewende
Achim Zerres, Bundesnetzagentur

11:00

Kaffeepause

11:30

Ausbaubedarf für die Netze - wo liegen die Herausforderungen im Verteilnetzbereich?
Eric Ahlers, BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

12:00

Investitionen in Infrastruktur - Chancen der Energiewende in Deutschland
Dr. Oliver Voß, IVG Immobilien AG

12:30

Mittagessen

13:45

Sichtweise institutioneller Investoren bei der Finanzierung von regulierten Infrastrukturprojekten/Assets
Stefan Mattiske und Michael Seidel, Commerz Real AG

14:30

Bürgernetzgesellschaften - innovative Modelle zur Finanzierung und Realisierung des Netzausbaus am Beispiel Grünes Bürgernetz Westküste
Dr. Martin Grundmann, ARGE Netz & Co. KG

15:15

Kaffeepause

15:45

Investitionen in Gasnetze im Spannungsfeld von Markt und Regulierung
Dr. Christoph von dem Bussche, GASCADE Gastransport GmbH

16:15

 

 

 

 

Podiumsdiskussion: Gehen regulatorisches Umfeld und marktliche Finanzierungskonzepte Hand in Hand?
Moderation: Dr. Andrea Schweinsberg, WIK GmbH

  • Eric Ahlers, BDEW Bundesverand der Energie- und
    Wasserwirtschaft e.V.
  • Dr. Martin Grundmann, ARGE Netz GmbH & Co. KG
  • Michael Seidel, Commerz Real AG
  • Björn Spiegel, Wirtschaftsrat der CDU e.V.

17:15

Schlusswort und Verabschiedung
Dr. Andrea Schweinsberg, WIK GmbH

17:30

Ende der Konferenz

Dr. Christine Müller
Tel.: +49 2224 9225-85
Fax: +49 2224 9225-63
c.mueller(at)wik.org

Iris Nichols
Konferenzorganisation
Tel.: +49 2224 9225-87
Fax: +49 2224 9225-63
netconomica(at)wik.org