Einladung zum MorgenCamp Digital

Donnerstag, 27. Juni 2019
8.00 – 9.30 Uhr
BASECAMP, Mittelstraße 51–53, 10117 Berlin

 

Gigabit-Konnektivität für jeden Haushalt: Zugang zur gebäudeinternen Infrastruktur als zentrale Stellschraube

Im Koalitionsvertrag definiert die Bundesregierung das Ziel „Glasfaser in jeder Region und jeder Gemeinde, möglichst direkt zum Haus". Die angestrebte Gigabit-Konnektivität kann nicht im Keller enden. Sie setzt für jeden Haushalt einen qualitativ hochwertigen Zugang über die Inhausverkabelung voraus.   

Die Versorgung der Endkunden durch mehrere Netzbetreiber innerhalb eines Gebäudes ist zwar grundsätzlich möglich. Je nach Anschlusstechnologie bestehen in der Praxis aber technische Grenzen und gelten andere regulatorische Umstände. Zugangsbedingungen für die gebäudeinterne Infrastruktur und ihre Leistungsfähigkeit werden damit zunehmend zu zentralen Stellschrauben des FTTB/H-Ausbaus und dafür, dass sich Investitionen in hochperformante Glasfaserinfrastrukturen rechnen. Das WIK hat in mehreren Studien, mit nationalem und europäischem Fokus, die daraus folgenden Herausforderungen beleuchtet und Vorschläge unterbreitet.*)

Im Rahmen des MorgenCamps Digital am 27. Juni 2019 wird Dr. Thomas Plückebaum, Direktor und Abteilungsleiter „Netze und Kosten" im WIK, die Probleme skizzieren und mögliche Lösungsvorschläge darlegen.   

Markus Kohlmann, Referent Recht & Regulierung bei der M-net Telekommunikations GmbH, wird die Ergebnisse aus Sicht eines ausbauenden Unternehmens kommentieren und im Lichte des aktuellen Regulierungsverfahrens ergänzen. Im Anschluss möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren, welche Herausforderungen beim Zugang zur gebäudeinternen Infrastruktur zu bewältigen sind und wo Politik und Regulierung besonders gefordert sind.

Bitte melden Sie sich bis zum 24. Juni 2019 per E-Mail (morgencamp-digital(at)wik.org) an.

 

*) z.B. https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/news/study-implementation-and-monitoring-measures-under-broadband-cost-reduction-directive und https://www.wik.org/index.php?id=diskussionsbeitraegedetails&tx_ttnews%5Bcat%5D=4&tx_ttnews%5Byear%5D=2018&tx_ttnews%5BbackPid%5D=93&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2087&cHash=ec2a775ca5c0b3de9a295a25b35bcca8.

 

Programm: 

8:00 Uhr
                          

Begrüßung Dr. Iris Henseler-Unger

Dr. Thomas Plückebaum (WIK)
Zugang zu gebäudeinterner Infrastruktur

8:20 Uhr

Markus Kohlmann (M-net)
Kommentar/Problematik im aktuellen Regulierungsverfahren

8:35-9:30 Uhr

Diskussion

 

Es besteht die Möglichkeit zu einem kleinen Frühstück.

Dr. Iris-Henseler-Unger
Tel.: +49 2224 9225-10
Fax: +49 2224 9225-68
i.Henseler-unger(at)wik.org

Silke O'Hanlon
Tel.: +49 2224 9225-12
Fax: +49 2224 9225-68
morgencamp-digital(at)wik.org