Studien

Als Studien des WIK erscheinen Abschlussberichte zu Forschungsaufträgen und Gutachten.

27.02.2019

Efficiency of Australian Rail Track Corporation’s Operating Expenditures

Studie von WIK-Consult unterstützt die ACCC bei der Prüfung der Erlösobergrenzen im Hunter Valley Schienennetz

27.02.2019

Development of Cross-border E-commerce through Parcel Delivery

WIK präsentiert Ergebnisse und Empfehlungen einer Studie zum grenzüberschreitenden E-Commerce und Zustelldienste in Europa

29.11.2018

Ansätze zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung bei Tiefbaumaßnahmen im Rahmen des FTTH-Ausbaus

WIK analysiert den deutschen Tiefbaumarkt und identifiziert Gründe für Kapazitätsengpässe und Verzögerungen. Hieraus werden Empfehlungen für die TK-Branche, den Tiefbau und die öffentliche Hand abgeleitet.

16.10.2018

Innovative Anwendungen mit Mobilitätsdaten – Internationale Fallbeispiele

Alex Dieke und Julia Wielgosch stellen bei der mFUND-Konferenz in Berlin am 16. Oktober 2018 die neue Studie der mFUND-Begleitforschung des WIK vor. Innovative Anwendungen mit Mobilitätsdaten können Verkehr verlässlicher, sicherer, kostengünstiger und...

11.09.2018

Rahmenbedingungen für die Gigabitwelt 2025+

WIK untersucht die Anforderungen der Gigabitwelt 2025+ an Wettbewerbspolitik und Regulierung.

03.07.2018

Studie über die Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen im Rahmen Kostensenkungsrichtlinie

Kostensenkungsrichtlinie kann Vorteile beim Breitbandausbau bewirken.

25.06.2018

Ups, I texted again

Deutsche nutzen drei bis vier Messenger-Dienste parallel und versenden fast drei Viertel ihrer Nachrichten über das Internet

01.06.2018

Schlechte Servicequalität als Kundenärgernis Nr. 1

Etwa 2,2 Mio. Urlaubstage pro Jahr zu viel für fehlgeschlagene Technikertermine

22.05.2018

Open Data in der EU

Im öffentlichen Sektor entstehen enorme Datenmengen – eine wertvolle Ressource der Datenökonomie in Europa. Die Überprüfung der sogenannten PSI-Richtlinie zeigt, wie diese Daten noch besser verfügbar gemacht werden können.

08.05.2018

Analytisches Kostenmodell für das Anschlussnetz (AKM-AN) – Veröffentlichung des Konsultationsdokuments durch die Bundesnetzagentur

Das WIK hat einen Konsultationsentwurf zur Weiterentwicklung des AKM-AN erstellt. Das Konsultationsdokument und zugehörige Fragen stehen seit dem 02. Mai 2018 auf der Seite der BNetzA zum Download bereit.

Treffer 1 bis 10 von 194

Ute Schwab
Publikationen
Tel.: +49 2224 9225-41
Fax: +49 2224 9225-68
u.schwab(at)wik.org