Studien

Als Studien des WIK erscheinen Abschlussberichte zu Forschungsaufträgen und Gutachten.

10.04.2019

Europäische Kommission veröffentlicht WIK-Consult Studie zu grenzüberschreitendem E-Commerce und Zustelldiensten

Die Studie untersucht ausführlich die Leistungsfähigkeit der europäischen Zustellmärkte im Zusammenhang mit grenzüberschreitendem Onlinehandel.

27.03.2019

Abschaltung der Kupferanschlussnetze und Migration zu FTTH-Netzen, ein europäischer Vergleich

Warum hinkt Europa bei der Abschaltung der Kupferanschlussnetze (und dem Umstieg auf FTTH) hinterher?

26.03.2019

Innovative Funktionen bringen einen großen Mehrwert

Vietnamesische Apps wie Zalo, BeeTalk und VietTalk sowie WeChat und WhatsApp schaffen 6,4 Milliarden US-Dollar Mehrwert für Konsumenten und sind Treiber für die lokale Wirtschaft

27.02.2019

Efficiency of Australian Rail Track Corporation’s Operating Expenditures

Studie von WIK-Consult unterstützt die ACCC bei der Prüfung der Erlösobergrenzen im Hunter Valley Schienennetz

27.02.2019

Development of Cross-border E-commerce through Parcel Delivery

WIK präsentiert Ergebnisse und Empfehlungen einer Studie zum grenzüberschreitenden E-Commerce und Zustelldienste in Europa

29.11.2018

Ansätze zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung bei Tiefbaumaßnahmen im Rahmen des FTTH-Ausbaus

WIK analysiert den deutschen Tiefbaumarkt und identifiziert Gründe für Kapazitätsengpässe und Verzögerungen. Hieraus werden Empfehlungen für die TK-Branche, den Tiefbau und die öffentliche Hand abgeleitet.

16.10.2018

Innovative Anwendungen mit Mobilitätsdaten – Internationale Fallbeispiele

Alex Dieke und Julia Wielgosch stellen bei der mFUND-Konferenz in Berlin am 16. Oktober 2018 die neue Studie der mFUND-Begleitforschung des WIK vor. Innovative Anwendungen mit Mobilitätsdaten können Verkehr verlässlicher, sicherer, kostengünstiger und...

11.09.2018

Rahmenbedingungen für die Gigabitwelt 2025+

WIK untersucht die Anforderungen der Gigabitwelt 2025+ an Wettbewerbspolitik und Regulierung.

03.07.2018

Studie über die Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen im Rahmen Kostensenkungsrichtlinie

Kostensenkungsrichtlinie kann Vorteile beim Breitbandausbau bewirken.

25.06.2018

Ups, I texted again

Deutsche nutzen drei bis vier Messenger-Dienste parallel und versenden fast drei Viertel ihrer Nachrichten über das Internet

Treffer 1 bis 10 von 197

Ute Schwab
Publikationen
Tel.: +49 2224 9225-41
Fax: +49 2224 9225-68
u.schwab(at)wik.org