Studien

Als Studien des WIK erscheinen Abschlussberichte zu Forschungsaufträgen und Gutachten.

26.04.2016

Potenzialstudie - Perspektiven der Optik / optischen Technologien in Mittelhessen

Welche wirtschaftliche Bedeutung hat die Branche der Optik / optischen Technologien in der Region Mittelhessen?

04.04.2016

Welche Hilfe für U.S. Postal Service?

Analyse der Optionen zur Finanzierung der Post-Grundversorgung in den USA vor dem Hintergrund der notorisch schlechten Ertragslage von USPS.

15.03.2016

Technologische Entwicklungen im Postsektor und Auswirkungen auf Verbraucher

Die Digitalisierung hat die Rolle des Postsektors verändert. Technologien, insbesondere die Verbreitung von Internet und mobilen Geräten, stärken die Verbraucher und verwandeln sie von passiven in aktive Marktteilnehmer.

11.03.2016

Preissetzung für die Mitnutzung von Infrastrukturen - Umsetzung der Kostensenkungsrichtlinie

Die Studie im Auftrag des BMVI fokussiert auf die Ausarbeitung von Preisbildungsprinzipien und Kostenmaßstäben für den Netzzugang im Rahmen der Umsetzung der Kostensenkungsrichtlinie in deutsches Recht.

03.03.2016

Monitoring Brief- und KEP-Märkte in Deutschland

Die Versorgung mit Postdienstleistungen in Deutschland ist flächendeckend sehr gut. Zu diesem Ergebnis kommt ein Bericht von WIK-Consult und TÜV Rheinland im Auftrag des BMWi. Die Studie untersucht die Versorgung von Haushalten mit Paketshops und Briefkästen.

29.01.2016

ENERGISE: Umfrage zu Kommunikationsinfrastruktur bei Smart Grid Anwendungen

Die von WIK und TÜV Rheinland im Rahmen des ENERGISE Projektes europaweit durchgeführte Befragung von Telekommunikations- und Energiesektor zeigt, dass in der Kooperation der Sektoren beim Aufbau von Smart Grid Infrastrukturen große Potenziale gesehen werden.

25.01.2016

Geschäftskundenangebote in Deutschland und ihr Regulierungsrahmen

Die vorliegende Studie für den Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) untersucht die Bedeutung der ex-ante Regulierung von Zuführungsleistungen für den Wettbewerb beim Angebot von Geschäftskundendiensten in Deutschland.

18.01.2016

Over-the-Top players (OTTs)

The study for the EU Parliament explore current/emerging business models for OTT services; identifies costs and barriers to European online service development including OTT; describes the regulatory environment for online services in Europe and makes...

13.01.2016

Monitoring Brief- und KEP-Märkte in Deutschland

E-Commerce ist ein bedeutender Wachstumstreiber für den deutschen Paketmarkt. WIK-Consult und TÜV Rheinland stellen wesentliche Trends im Onlinehandel vor und diskutieren Wechselwirkungen mit dem Einzelhandel. Der Kurzbericht ist Teil des Monitorings der...

04.01.2016

Zugangs-Standardisierung im Rahmen des Digital Single Market der EU?

WIK-Consult Studie im Auftrag der Europäischen Kommission ermittelt Bedarf und macht Vorschläge für die Umsetzung eines standardisierten Vorleistungs-Portfolios für den Netzzugang.

Ute Schwab
Publikationen
Tel.: +49 2224 9225-41
Fax: +49 2224 9225-68
u.schwab(at)wik.org