Studien

Als Studien des WIK erscheinen Abschlussberichte zu Forschungsaufträgen und Gutachten.

23.11.2022

Interoperabilität, Portabilität und Wechselmöglichkeit: Implikationen für die Cloud

Diese Studie soll Einblicke in die Bedeutung von Cloud-Diensten und die Umstände ge-ben, unter denen Portabilität und Interoperabilität in einem Cloud-Kontext relevant sein können. Wir betrachten die Konsequenzen dieser Analyse für die laufende Überprüfung...

28.10.2022

Kleine und mittlere Unternehmen mit Sicherheit digitalisieren

Expertenerhebung im Netzwerk Mittelstand-Digital zu Chancen und Herausforderungen bei der Einführung und Zertifizierung von ISMS in kleinen und mittleren Unternehmen inkl. Verweisen zu Hilfestellungen.

14.09.2022

Blockchain im Mittelstand – Studie für das BMWK im Rahmen des Fachdialogs Blockchain

Die WIK-Studie für das BMWK behandelt das Thema Blockchain im Mittelstand, inkl. Fragen zur aktuellen Verbreitung, Ausgestaltungsformen, Chancen und Hemmnissen sowie Handlungsoptionen für Unternehmen und Gesellschaft.

13.09.2022

Interoperabilitätsvorschriften für digitale Dienste - Bedeutung für Wettbewerb, Innovation und digitale Souveränität insbesondere für Plattform- und Kommunikationsdienste

Diese Studie untersucht (fehlende) Interoperabilität als möglichen Treiber für Konzentrationstendenzen sowie die Auswirkungen entsprechender Verpflichtungen auf digitalen Märkte (insb. NI-ICS).

14.04.2022

Wettbewerbsverhältnisse auf den Transit- und Peeringmärkten

In dieser Studie werden ausgehend von der BEREC-Analyse aus 2017 die Markt- und Wettbewerbsentwicklungen der letzten fünf Jahre im Bereich IP-Interconnection aufgearbeitet und die Trends der nächsten Jahre in der Branche identifiziert.

05.04.2022

Nachhaltigkeit im Kontext der Blockchain-Technologie – Studie für das BMWK im Rahmen des Fachdialogs Blockchain

Die WIK-Studie für das BMWK untersucht, wie die Blockchain-Technologie einen Beitrag zu einer nachhaltigen Wirtschaft und Gesellschaft leisten kann und zeigt potenzielle Handlungsoptionen auf.

31.01.2022

Beschleunigung des Breitbandausbaus

Studie für das Bundesministerium für Digitales und Verkehr entwickelt Handlungsempfehlungen für einen schnelleren Mobilfunk- und Festnetzausbau.

24.01.2022

Mindestanforderungen Internetzugangsdienst

WIK und zafaco haben im Auftrag der BNetzA ein Gutachten zur Bestimmung von dienstespezifischen Datenübertragungsraten für den Up- und Download [Mbps] sowie Latenz [ms] vorgelegt.

17.11.2021

Strategien zur Erleichterung von Provisionierung und Anbieterwechsel im Mobilfunk

WIK-Studie im Auftrag von ComReg entwickelt regulatorische Handlungsoptionen zu eSIM und Provisionierung über die Luftschnittstelle die den Spezifika des irischen Mobilfunkmarktes Rechnung tragen.

Claudia Rosch
Publikationen
Tel.: +49 2224 9225-97
Fax: +49 2224 9225-68
c.rosch(at)wik.org